Fr. 10. 7. 18:00h Info/Mobilisationsabend zum Hambacher Forst

seit über drei jahren kämpfen aktivist_innen aus aller welt gegen die
vernichtung des hambacher forsts bei köln, sowie gegen die erweiterung
des größten tagebaus europas und die verstromung der dort gewonnenen
braunkohle.
mit vielfältigen aktionen stellen sie sich nicht nur gegen einen der
größten energiekonzerne deutschlands und die staatsmacht, sondern
versuchen dabei auch eine kritik an der kapitalistischen gesamtscheiße
und vermeintlich „grünen lösungen“ für die klimakrise zu formulieren.
vom leben auf der besetzung, der aktuellen situation, den aktionen und
reaktionen erzählt uns ein aktivist aus dem wald.
zur veranschaulichung werden videos vom camp und den aktionen gezeigt.
im anschluss wird es noch raum für eine diskussion geben.
hambach

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.