FAQ

1) Was muss ich tun um als Gruppe/Initiative/Einzelperson/… das Schwarze Radieschen zu nutzen?
2) Kostet es etwas, das Schwarze Radieschen zu nutzen?
3) Wie kann ich das Schwarze Radieschen unterstützen?
4
) Kann ich im Schwarzen Radieschen Geld verdienen?
5) Wo finde ich euch?
6) Wie kann ich euch kontaktieren?

1) Was muss ich tun um als Gruppe/Initiative/Einzelperson/… das Schwarze Radieschen zu nutzen?
Willst du Kaffee trinken, Leute treffen, ein Buch lesen, Diskutieren, Netzwerke aufbauen, … musst du im Prinzip nichts tun außer hinzukommen (am besten hier oder hier). Wenn du oder deine Gruppe/Initiative/… den Raum oder die Infrastruktur nutzen wollt, komm(t) am besten zum zweiwöchentlichen Plenum (voraussichtlich jeder 2. und 4. Sonntag im Monat um 16.00 Uhr…schau aber vorsichtshalber unter den Terminen nach).

Warum vorbeikommen? Der einzige Grund liegt darin, dass wir dich / euch kennenlernen möchten. Zudem ist es uns ein Anliegen, dass sich möglichst alle Gruppen / Initiativen an den 2-wöchentlichen Plena beteiligen. Persönlicher Austausch ermöglicht Synergien.

Im Plenum werden grundsätzlich alle organisatorischen Entscheidungen im Kollektiv diskutiert und getroffen. Solltest du Sonntags nicht kommen können, schreib uns einfach (E-Mail adresse findest du in der Spalte rechts) und wir werden versuchen eine andere Lösung zu finden.

2) Kostet es etwas, das Schwarze Radieschen zu nutzen?
Eigentlich nicht. Nachdem sich der Raum von privaten Spenden finanziert freuen wir uns natürlich über kleinere und größere Beiträge um laufende Kosten zu decken. Ob du etwas oder wie viel du hergeben magst, bleibt absolut dir überlassen.

3) Wie kann ich das Schwarze Radieschen unterstützen?
Viel hängt davon ab, was du gerne tust oder wozu du motiviert bist. Am besten du schaust vorbei und redest mit Leuten vor Ort wie du dich einbringen kannst. Über Sachspenden freuen wir uns natürlich auch, nachdem unser Platz und Bedarf aber begrenzt ist, bitte vorher mit uns z.B. über E-Mail absprechen. Falls du Vermögen umverteilen möchtest, komm doch vorbei und lass sie in die Spendenbox klimpern oder ueberweis sie uns auf unser Sparbuch:

IBAN: AT75 4477 0000 0458 7197
BIC: VBOEATWWGRA

4) Kann ich im Schwarzen Radieschen Geld verdienen?
Nein. Alle Menschen die sich in das Projekt einbringen machen das ausnahmslos ehrenamtlich.

5) Wo finde ich euch?
Die Adresse des schwarzen radieschen ist: Steinfeldgasse 2, 8020 Graz (Ecke Prankergasse). Die Buslinie 50 hält fast vor der Haustür. Vom Hauptbahnhof oder Esperantoplatz sind es etwa 5 Minuten Fußweg. Eine kleine Umgebungskarte findest du in der Spalte rechts oder hier.

6) Wie kann ich euch kontaktieren?
Entweder Persönlich (bei organisatorischen Fragen eignet sich das zweiwöchige Plenum jeweils am 2. und 4. Sonntag im Monat um 16.00 Uhr am besten).
Kontakt über den Postweg:
schwarzes radieschen, Steinfeldgasse2, 8020 Graz
Der E-Mail kontakt ist:
Mail

Unser Key:

—–BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK—–
mQENBFrwkCgBCAC2e4qSMRWk/VD846vjYEpkMXt4obz8IXN9xhML0DK49x0GNpKl
LyxbARkcKUyUeNBedKY8D3VH8G52PlR6/PSO91NcSp2NtO/ISvF1XO0U5b5wItPa
Xjhplvs8J7Ocm8oDRInMi0xIieHT2Lz1Q3/1MhkS1yxkuKvaqkFq+R9/k1u/H6hS
X8ik7LN3fYKt2DxsAC58LNTOx8jaZwHTfLJyOm2FqN6hwaKcCddYhVbLKVMJlexO
J4rGGRwRTxQX1NB4F41Md5h1e2o5UmMIoevQXLh2zgvaQDfAHKyhTj9+DBVo4eIG
4BIUBmYl/d/gwhW5FjFiNyEHXa08yzt9wkeNABEBAAG0NVNjaHdhcnplcyBSYWRp
ZXNjaGVuIDxzY2h3YXJ6ZXNyYWRpZXNjaGVuQHJpc2V1cC5uZXQ+iQFOBBMBCgA4
FiEEVJzP/ksdiO71gZvOSz+K6PqOWBoFAlrwkCgCGwMFCwkIBwIGFQoJCAsCBBYC
AwECHgECF4AACgkQSz+K6PqOWBofmQf+P/hr/6hIUZbBmfpfcP3lhB6ybp7//4Zn
sNMYwqPXWCpv9ao3Dr6/tQjxi3ZH/w2thRFCBEX7pVBDd/HHmO0B4jgItfeEt4S/
OfZh7oMop9jLGt6TJJTjM7EHbR2xrY07xvDjsWZ7kTcRu3Cvpt1d6q45MD1KC57B
hTVoIGJzT1Tnzpzti44NKPPFQPa/T40DeKsC3M6dHzQr2/o7/glZXIWUwy4fripA
hGVLePk6JomeW8SfICykNaPU32YgMUmGzFBNxZbESxgpJJKSC6i6f4tnr/NO9nLP
x4SHmty+sAICsemY/jQuN2/cp5QHbf+L4pE6Kp1jdeGn2McY4/alY7kBDQRa8JAo
AQgAyMf8lkzYg/9tUZErXlgYY6ewrSuQKO2yWGePCxqNprKU7UKR78ImBSfXLd1s
aOhEf+KC2llSIPChMIlJ4uJ2QBqPlUY5tfHQXYc59AHP6nhYYK6Pj0GFJOasWbwv
ecWQGuWqDlHBKbFOnqATgCIhDrReeKC1x7oyAPvD3rZROqEomQrOButqBzTFWLbR
PW7KfwAIj9+/EJDhSER01FGtiAI/MwvcgJ5LJjEe/xh3DB0HSfzXJgWXtPeeLNce
Yw9XyoywB1lLcAgEKvfTATSYz5YDMyJrWJNKO+JkK1LlNwUZVodvtfbWL+oZKIQV
QyNrWI3wIWf9Qk3/MJB7Ck53jQARAQABiQE2BBgBCgAgFiEEVJzP/ksdiO71gZvO
Sz+K6PqOWBoFAlrwkCgCGwwACgkQSz+K6PqOWBp97wgAiVnSaeFcY1W1c1dv5kHG
/ij2FmD/tOjCD4OqF5bsXa4QIJIYuWFOL5mftOgYvLGa1ygjZK21WL6wWe+BjGj6
6POvY0ssGJ/vCdz6nheGScKmH/FiLopm+PZug6mNogFpmhEiihA19tBGq/NBlAsN
4JUTNrD8QG6sNt8bzAFUgHf6jSolSgyhwdZZgpiJ9lkq3Fn0uwEdOasiIF8JVGO4
4/v5labE9mud+rQmVL7TeQQXGwrSziw3pFqiY32pav2luJXRxQ7k5BrUexzFsOti
Xvcc+MCuw3A9SlZJwEYarB8EEl/V8609hsM5Wa3tfUY9zpUvIYjfE/Fb+ZlD0uM1
Ag==
=LdmL
—–END PGP PUBLIC KEY BLOCK—–